2016: Rotary Club Stade unterstützt Rotaract Kids-Camp

Vom 26. – 30. Juli 2016 fand das KidsCamp im District 1890 in Hamburg-Bergedorf statt. Unter dem Stichwort „Urlaub vom Alltag“ werden Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Verhältnissen zu einer Ferienfreizeit eingeladen und gefördert. In den Camps sollen den Kindern Werte wie Freundschaft, Teamgeist, Freude und ein gesteigertes Selbstwertgefühl vermittelt werden. 52 Kindern wurde so eine Ferienfreizeit an der Elbe ermöglicht, die sie ohne die Unterstützung von Rotaract nicht erfahren hätten. Mittlerweile werden seit dem Projektstart 2008 jährlich in ganz Deutschland bis zu 10 Rotaract KidsCamps für mehr als 450 Kinder durchgeführt. Der Rotary Club Stade unterstützte das KidsCamp in Bergedorf mit einem finanziellen Beitrag. Präsident Stinner informierte sich vor Ort über die tolle Arbeit, die im KidsCamp geleistet wird und freute sich über die Begeisterung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

kidscamp2016