Rotary Club Stade am Wochenende Gastgeber für 30 Jugendliche aus aller Welt

Stade, 4. – 6. August 2016

Der Rotary Jugendaustausch gehört zu den vortrefflichsten Einrichtungen, die die weltumspannende Organisation Rotary zu bieten hat. Der Rotary Club Stade beteiligt sich seit vielen Jahren an diesem Austauschprogramm, indem er Schülerinnen und Schülern ein Schuljahr im Ausland ermöglicht und gleichzeitig Jugendliche für ein Jahr in Stade als Gastgeber aufnimmt. Organisiert wird der Schüleraustausch vom nördlichsten deutschen Rotary Distrikt 1890, zu dem auch der Stader Club gehört.

dsc_0022

Tanzperformance der Austauschschüler durch die Stadter Innenstadt (1)

Am Wochenende vom 4. bis 6. August waren nun auf Einladung des Rotary Club Stade alle 30 diesjährigen Austauschschüler des gesamten Rotary Distriktes 1890 zu Besuch in Stade. So kamen Schülerinnen und Schüler aus der ganzen Welt in unsere schöne Hansestadt. Es gab ein reichhaltiges Programm mit Stadtbesichtigung, gemeinsamen Kochen und die abendliche Partie durfte natürlich auch nicht fehlen.

Höhepunkt des Besuches war ein Flaschmob in Form einer Tanz-Performance, die zuvor in zwei Übungseinheiten im Tanz- und Ballettstudio „offbalance“ in Stade einstudiert und die am Samstag an zwei zentralen Orten der Stader Innenstadt aufgeführt wurde. Teilnehmer und Publikum waren begeistert und spendeten großen Beifall. Ein herzliches Dankeschön für die tolle Unterstützung geht an Tanya Sedlatzek und  Claudia Dromnitzki und ihr Team von offbalance, die den Besuch in Stade für die Jugendlichen zu einem unvergesslichen Erlebnis werden ließen.

 

dsc_0009

Tanzperformance der Austauschschüler (2)

dsc_0043

Tanzperformance der Austauschschüler (3)

dsc_0025

Tanzperformance der Austauschschüler (4)

dsc_0041

Tanzperformance der Austauschschüler (5)

dsc_0045

Tanzperformance der Austauschschüler (6)